Erster Mydlinghovener Tag der Vernetzung

Am 30.10.2022 ab 11:00 Uhr ist es soweit: Wir laden Menschen ein, die am gemeinschaftlichen Wohnen und Leben interessiert sind, aber nicht gleich in ein Wohnprojekt ziehen wollen. Menschen die einfach mal sehen möchten, wie es in einem Wohnprojekt zugeht, was es genau heißt, so zusammen zu leben und wie das konkret bei uns auf dem Gut aussieht.

Die Teilnahme ist auf 50 Personen begrenzt und kostet 10€ pro erwachsener Person. Für das leibliche Wohl sorgt unser Bistro-Team.

Es wird Führungen und Informationen über das Gut, das Wohnprojekt, dessen Entstehung geben. Im Austausch mit den Bewohner:innen kann man erfahren wie es ist hier zu Leben und was es bedeutet Teil eines Wohnprojektes zu sein.

Parkplatzsituation: Wir wohnen in einem Naturschutzgebiet. Die Parkplätze sind stark limitiert. Bitte organisiert euch in Fahrgemeinschaften, kommt mit dem Fahrrad oder nutzt den ÖPNV. Die nächste Bushaltestation ist Düsseldorf Hubbelrath. Von hier aus sind es ca. 2 Km bis zum Gut.

Hast Du Lust bekommen dich anzumelden? Dann schreibe uns eine Mail unter: vernetzung@wirvomgut.de

Wir freuen uns auf euch!

Der Arbeitskreis Vernetzung

Wir sind immer an einem lebendigen Austausch mit Einzelpersonen und Gruppen, sowie mit anderen Wohnprojekten im In- und Ausland interessiert.

Wenn Ihr euch für unser Projekt interessiert und

– uns als Referent*innen für Veranstaltungen rund um das Thema “gemeinschaftliches Wohnen” haben möchtet

– uns als Einzelperson oder mit einer Gruppe besuchen möchtet

– selbst ein Projekt auf die Beine stellen wollt oder bereits in einem Projekt leben und Erfahrungsaustausch sucht

schreibt uns bitte an: vernetzung@wirvomgut.de

Wenn Ihr euch dafür interessieren, selbst bei uns einzuziehen, finden ihr unter Kontakt einen Ministeckbrief für Interessierte. Bitte füllt diesen zunächst aus, es meldet sich dann für die weiteren Schritte jemand bei euch.