Alternativ Wohnen in Düsseldorf

natürlich gemeinsam auf dem Gut

Vor den Toren der Stadt entsteht ein Cohousing-Projekt!

Hier werden generationenübergreifend Familien, Alleinstehende, Senioren und Paare miteinander in einer Gemeinschaft leben. In über 40 Wohneinheiten findet das private Leben statt und auf über 1500m2 Gemeinschaftsfläche gibt es ausreichend Raum für Begegnungen.

Unsere lebendige Gemeinschaft verbindet der Wunsch nach einem Leben mit allen Generationen. Wir sind dynamisch, tatkräftig und freuen uns sehr, dieses Projekt nun endlich zu realisieren!

BaumTagxedoneu

 

Wie wollen wir zukünftig leben? Diese Frage findet immer stärkeren Eingang in eine alternde Gesellschaft. Die steigende Anzahl von Single-Haushalten, eine zunehmende Verstädterung und immer weniger Freiraum, das sind nur wenige der Aspekte die eine Beantwortung dieser Frage schwierig und komplex erscheinen lassen. Von lärmenden Kindern, wachsender Intoleranz und dem „sich fremd in der eignen Nachbarschaft fühlen“, ist oft zu lesen. Aber gibt es nicht immer zwei Seiten der Medaille? Gibt es nicht auch Guerilla Gardening, Wildnispädagogen und Geocaching? Nachbarschaftsfeste und ehrenamtliche Besucherdienste?

Aus vielen dieser Angebote lässt sich doch eines herauslesen: der Mensch ist ein soziales Wesen. Nähe und Gemeinschaft tun ihm gut. Wir vom Gut wollen genau diese Seite der Medaille zum Glänzen bringen. Gemeinsam, stark und vielfältig.

Unsere Idee: Gemeinschaft gemeinsam gestalten. In einer ständig wachsenden Gruppe arbeiten wir an der Verwirklichung dieses Ziels.